about.

Wir zeigen, was heute bereits an der Volksschule möglich ist. Unabhängig von pädagogischen Richtungen und Überzeugungen, neutral und kompatibel mit den Strukturen und Vorgaben der Volksschule.

Simon Häusermann

Als Unternehmer, Quereinsteiger, Seklehrer und Schulleiter denke ich gerne und oft über die heutige Bildung nach. Durch die Digitalisierung und die neuen, globalen Herausforderungen ändern sich die Anforderungen an uns Menschen. Wie passt sich die Schule diesen Anforderungen an? Welche Kompetenzen brauchen unsere Jugendlichen für eine unbekannte Zukunft? Wohin der Weg führt, weiss heute niemand. Viele machen sich trotz dieser Unsicherheit auf den Weg. Zu denen gehöre auch ich.

Andreas Brugger

Ich bin zweifacher Familienvater und lebe in Schaffhausen. Den eigenen Kindern bei der Entwicklung zusehen und sie begleiten zu können, das ist wirklich unglaublich spannend und lehrreich. Ok, manchmal auch herausfordernd. 😉 Ich mag es, in der Natur zu sein, mich zu bewegen und mit jemandem bei einem feinen Käfeli über dies und das zu diskutieren und nachzudenken. So zum Beispiel über den #digitalenWandel, die damit verbundene #Schulentwicklung und #Kompetenzen, welche wir in der heutigen Zeit und in Zukunft benötigen. Oder auch, welche Kaffeesorten sich hervorragend als Tennismatch-Vorbereitung eignen.

Mein Lernweg ist noch lange nicht zu Ende. Aktuell lerne ich gerade in meiner Funktion als Leiter Fachstelle Medienbildung & Informatik sowie als Vater und Ehemann. Dieser Podcast mit Simon ist ein Teil meins Lernwegs. Er hilft mir, über Themen rund um Bildung und Schulentwicklung nochmals verdichtet nachzudenken und ich bin gespannt, wohin er mich bzw. uns noch führen wird.