Podcast 006 – Primat der formativen Rückmeldung (Grammatik der Schule 2/4)

Die aktuelle Grammatik der Schule beinhaltet den Primat der summativen Rückmeldung: am Ende jedes Themas gibt es eine summative Rückmeldung über den Lernstand der Lernenden, wofür in der Vorbereitung und in der Korrektur viel Energie verwendet wird. Verbesserungen sind kaum mehr möglich, über den Lernprozess wird wenig gesprochen. Der Wechsel zum «Primat der formativen Rückmeldung», bei welchem im Dialog Lernprozesse gemeinsam gestaltet wird, ist dringend notwendig, um die Grammatik der Schule zu verändern. In dieser Episode unterhalten wir uns über die Definition von summativer und formativem Feedback und wie formative Rückmeldungen in der Schule heute gelebt werden können.

Die formative Rückmeldung ist gemäss Lehrplan 21 ein Auftrag an die Volksschule:

Die Schülerinnen und Schüler erhalten im Unterricht ermutigende und aufbauende Rückmeldungen, die sie beim Kompetenzerwerb und in ihrem Lernprozess unterstützen. Diese formativen Rückmeldungen sollen für die einzelnen Lernenden informativ sein, Aspekte der Selbstbeurteilung und des Lernens in der Gruppe aufnehmen und förderorientierte Hinweise zur Weiterarbeit enthalten. 

Quelle: Lern- und Unterrichtsverständnis im Lehrplan 21

Häufig ist die Menge der fachlichen Kompetenzen oder ein vermeintlicher “Stoffdruck” ein grosses Hindernis für die Umsetzung neuer Strukturen zur Schaffung von Gefässen für formative Rückmeldungen. Dafür stellt der Lehrplan 21 unter «Organisation des Unterrichts» eine Möglichkeit zur Verfügung:

Weitere Informationen zur Grundlage unserer Reihe «Grammatik der Schule» lassen sich im Artikel «Disruptive Innovation!» nachlesen. Ein Auszug aus dem Fazit bringt es schön auf den Punkt:

Die Corona-Pandemie zeigt mit größerer Wucht als je zuvor: Die „Grammatik der deutschen Schulen“ ist heute nicht mehr zeitgemäß, um alle Schüler*innen auf ein erfolgreiches Leben in der digitalen Wissensgesellschaft vorzubereiten.

Quelle: Disruptive Innovation! von Anne Sliwka & Britta Klopsch

Edit 7.10.21: Wunderschön zusammengefasst wurde die Episode von Thomas Staub. Herzlichen Dank für diese präzise Verdichtung!

Inhaltsverzeichnis:

Start – 3:30: Einstieg und Begriffsklärung
3:30 – 6:00Forschung
6:00 – 13:00formative Rückmeldungen in Lerndialogen
13:00 – 17:00förderorientierte Rückmeldungen, Lob & Lerndialog
17:00 – 33:00Möglichkeiten der Umsetzung in aktuellen Strukturen
33:20 – EndeFazit und Ausblick

Leave a Reply